Jens-Christian Rabe

Jens-Christian Rabe

ist Redakteur im Feuilleton der SÜDDEUTSCHEN ZEITUNG.

 
Essay
Süddeutsche Zeitung

Der Hipster

Über einen Helden der Gegenwart, den niemand spielen will, obwohl keiner auf ihn verzichten kann. von Jens-Christian Rabe

 
Essay
Süddeutsche Zeitung

Die nächste Krise wird wieder aus dem Überfluss geboren

Was denken die, die unser Geld verwalten, über die Zukunft? Wer unsere Gegenwart verstehen will, darf das Unvorstellbare der Finanzwirtschaft nicht aus dem Blick verlieren. von Jens-Christian Rabe

 
Rezension
Süddeutsche Zeitung

Verhaltenslehrer der Kälte

Bret Easton Ellis, der nihilistischste Schriftsteller der Gegenwart, hat eine Fortsetzung seines berühmten Debüts „Unter Null“ geschrieben. von Jens-Christian Rabe

 
Feuilleton
Süddeutsche Zeitung

Die kulturelle Zeitenwende

Was das Kunstwerk der Gegenwart leisten muss, seit das Internet die Macht des Kanons gebrochen hat. Von Jens-Christian Rabe und Jan Füchtjohann  

 
 
 

Nansen & Piccard
wurde 2005 in München gegründet. Wir sind ein Kollektiv freier und fest angestellter Journalisten und Fotografen. Wir schreiben Reportagen, produzieren Radio- und Fernsehbeiträge, entwickeln Magazine, Kundenzeitschriften und Bücher.